top of page

Unvergesslich heiraten in der Orangerie

Heiraten und feiern inmitten eines romantischen Parks, umgeben von sattem Grün, blühenden Blumen und in einer einzigartigen historischen Kulisse - wer auf der Suche nach einer einzigartigen historischen Hochzeitslocation ist, kommt an der Orangerie im Eisenstädter Schlosspark nicht vorbei.

Die Anfang des 19. Jahrhunderts errichte­ten Pflanzenhäuser waren im Laufe ihrer Geschichte stets beliebter Schauplatz einzigartiger Feste. Hier dinierten Kaiserinnen und Kaiser mit der Fürstenfamilie Esterházy, die hier zugleich eine weit beachtete Pflanzensamm­lung besaß. Heute ist die Orangerie beliebter Veranstaltungsort im Herzen des Eisenstädter Schlossparks – und wie damals verzaubert sie mit ihrem ganz besonderen Flair.

Mit unterschied­lichen Räumlichkeiten und ihrem gepflegten und geräumigen Parterre bietet sie vielfältige Möglichkeiten, den schönsten Tag im Leben ein­zigartig zu gestalten – von der standesamtlichen Trauung oder Zeremonie über Sektempfang bis hin zu einem rauschenden Fest bis in die frühen Morgenstunden.

Und auch an Fotokulissen mangelt es nicht: ob vor oder in der Orangerie selbst oder beim Leo­poldinentempel, der nur wenige Schritte entfernt liegt und sich malerisch in einem Teich spiegelt – mit diesem Hintergrund bleiben die Erinnerungen an diesen besonderen Tag einzigartig.




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page